Stell sicher, dass dein Drucker korrekt am Strom angeschlossen ist, Papier eingelegt ist und das blaue Licht konstant leuchtet. Wenn du den Drucker anschaltest, druckt er als erstes einen kleinen Zettel aus. So weisst du, dass er druckbereit ist.

  • Für die Epson TM-m30 benötigst du das Kassenbonpapier mit der Breite von 80mm.

  • Wenn du zwei oder mehr Drucker verbunden hast, kannst du ihnen eine bestimmte Funktion zuweisen (z.B. Küche). 

  • Nur Mitarbeiter mit Manager-Rechten können die Druckereinstellungen verändern.

Du findest nun die einzelnen Anleitungen je nach Verbindungsart (Ethernet, Bluetooth oder Wifi).

EPSON TM-m30 mit Ethernet

Für den EPSON TM-m30 mit Ethernet benötigst du zusätzlich ein Ethernetkabel welches du in jedem beliebigen Elektronikgeschäft beziehen kannst.
Verbinde den Drucker durch das Ethernetkabel mit dem Router.

Du findest den Drucker nun in der Paymash App unter EinstellungenDruckereinstellungen

EPSON TM-m30 mit Bluetooth und TM-P20 mit Bluetooth

Schalte bei dem Gerät, auf dem du Paymash verwenden willst, die Bluetooth-Funktion ein. Verbinde dich nun mit dem Drucker indem du die Bluetooth Einstellungen auf deinem iPad oder iPhone öffnest und dort den Drucker anwählst.

Du findest den Drucker nun in der Paymash App unter EinstellungenDruckereinstellungen

EPSON TM-m30 mit Wifi

Für die Installation folge bitte dieser Anleitung.

Voraussetzungen:

  • Der Bondrucker ist nicht via LAN Kabel mit dem Netzwerk verbunden

  • Der WLAN-Dongle ist korrekt am dafür vorgesehenen USB-Port eingesteckt.

  • Das Stromkabel ist korrekt eingesteckt.

  • Der Bondrucker ist angestellt und das blaue Icon leuchtet durchgehend.

  • Dein Handy oder Tablet ist mit dem WLAN verbunden, mit welchem auch später der Bondrucker verbunden sein wird.

  • Papierrolle ist eingelegt und verfügt über genügend Papier.

  • Notiere das Passwort für das WLAN, sowie dessen Verschlüsselung. (WEP, WPA, WPA2). (Im Zweifelsfall WPA2 verwenden, da es die beste Sicherheit bietet).

  • Installiere die App “Epson TM Utility” (nachstehend “Epson App”) erhältlich im App Store.

Anleitung:

  1. Epson App öffnen und auf den Knopf “Wi-Fi Setup Wizard” drücken.

  2. Wähle das Druckermodell aus (Tm-m30).

  3. Nach drücken der Taste "Next" muss bestätigt werden, dass der Drucker einen kurzen Bon ausgedruckt hat. 

  4. Es muss ein temporäres Profil installiert werden, welches die App brauchen wird um den Drucker korrekt zu konfigurieren.

  5. Es wird eine Warnung angezeigt, dass das Profil nicht signiert ist. Da die App von Epson erstellt wurde, kann man davon aus gehen, dass kein Sicherheitsrisiko besteht.
    Drücke auf “Install” um fortzufahren. Es wird nach dem betätigen ein weiterer “Install” Knopf angezeigt. Auch diesen bitte drücken, um die Installation nicht abzubrechen.

  6. Das Profil wurde nun erfolgreich installiert. Beende es mit “Done”.

  7. Klicke auf “Back”, um wieder in die Epson App zu gelangen. Wenn der Knopf gedrückt bleibt, wird ein Dialog angezeigt, ob man die App
    wirklich öffnen möchte. Drücke da bitte auf “Open” um zur App geleitet zu werden.

  8. Du musst dich nun mit dem WLAN “EPSON_Printer” verbinden. Dazu gehe in die Einstellungen des Betriebssystems, wo alle vorhanden WLAN angezeigt werden. Verbinde dich dort mit dem WLAN "EPSON_Printer".

  9. Wieder in der Epson App kann das WLAN ausgewählt werden, dass für den Drucker konfiguriert werden soll.

  10. Als nächsten Schritt muss die Verschlüsselung des WLANS ausgewählt werden, am besten “WPA2-PSK(TKIP/AES)”.

  11. Gib das Passwort des Netzwerks ein.

  12. IP-Adresse muss nicht angegeben werden, kann auf "Auto (DHCP" belassen werden.

  13. Als letzter Schritt wird eine Zusammenfassung aller Einstellungen angezeigt, welche durch drücken des Knopfs "Set to printer" bestätigt werden muss.

  14. Nun hat der Drucker alle benötigten Einstellungen, um sich mit dem richtigen Netzwerk zu verbinden. Wechsle nun in den Einstellungen ihres Betriebssystems wieder zurück zu deinem Netzwerk. 

  15. Danach gehe zurück in die Epson App. Der Bondrucker wird neu konfiguriert und gestartet.
    Die App sollte in dieser Zeit nicht geschlossen werden

  16. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist und sich der Bondrucker neu gestartet hat, siehst du eine Bestätigung. Nun kann ein Testdruck durchgeführt werden oder die Installation wird beendet. 

Du findest den Drucker nun in der Paymash-App unter EinstellungenDruckereinstellungen.

War diese Antwort hilfreich für dich?