Monatliche Kosten

Sie bezahlen monatlich für Paymash. Im Abonnement-Artikel kannst du dich am besten darüber informieren, welches Abonnement zu deinem Geschäft passt.

In jedem Abonnement sind bereits mehrere Benutzer miteinbegriffen. Es entstehen also keine weiteren Kosten, wenn du mehrere Mitarbeiter hast.

Vorteile von monatlicher Abrechnung

  • Support ist inklusive

  • Updates der Software sind gratis

  • Paymash wird laufend optimiert und mit neuen Funktionen ausgestattet

Einmalige Kosten

Wenn lediglich online Rechnungen erfasst und verschickt werden oder ein Webshop geführt werden soll, entstehen keine einmaligen Kosten.

Möchtest du in einem Geschäft Waren oder Dienstleistungen verkaufen, können folgende Kostenpunkte anfallen:

  • Bondrucker und Druckpapier

  • Kassenschublade

  • Kartenterminal

  • iOS-Gerät (falls kein gebrauchtes verwendet werden soll)

Im Artikel Hardware auswählen findest du mehr Informationen zu diesen Geräten.

Wir freuen uns über dein Interesse an Paymash!

War diese Antwort hilfreich für dich?