So setzt man sein mPOP Gerät zurück:

1) Lösche zunächst die Verbindungseinstellungen des Zieldruckers auf dem Tablet/Handy.

iOS

  • Öffne den Einstellungsbildschirm des Tablets (z. B. iPad), und wähle die Bluetooth-Einstellungen an.

  • Tippe auf das blaue (i) des Gerätenamens (z.B. STAR mPOP-XXXXX). Wenn der Gerätename geändert wurde, wähle den veränderten Gerätenamen aus.

  • Tippe auf "Dieses Gerät ignorieren", um die Verbindung mit dem Hauptgerät zu unterbrechen.

Android

  • Öffne den Einstellungsbildschirm des Tablets (z. B. iPad), und wähle die Bluetooth-Einstellungen an.

  • Tippe auf die Einstellungen des gewünschten Gerätenamens (z.B. STAR mPOP-XXXXX) in der Geräteliste. Wenn der Gerätename geändert wurde, wähle den veränderten Gerätenamen aus.

  • Tippe auf "Vergessen", um die Einstellung für die Verbindung mit dem Hauptgerät zu trennen.


2) Initialisiere die Bluetooth Einstellungen für mPOP

  • Schalte die mPOP-Kassenschublade aus.

  • Währenddessen halte die Bluetooth-Reset-Taste an der Unterseite des mPOP Gerätes gedrückt

Schalte den Netzschalter an der Seite des mPOP ein.

  • Halte die Bluetooth-Reset-Taste für 10-15 Sekunden gedrückt, ohne sie loszulassen.


  • Wenn der Initialisierungsvorgang beginnt, blinkt sowohl die Power-LED und die Error-LED auf der Oberseite des mPOP.

  • Wenn das Blinken beginnt, lasse die Bluetooth-Reset-Taste los.

  • Wenn der Initialisierungsvorgang abgeschlossen ist, hört die Error-LED auf zu blinken, und nur die Power-LED leuchtet weiter.

  • Schalte das mPOP aus.

3) Tablet neu starten

  • Starte das Tablet (iPad, Android-Tablet usw.), das mit dem Gerät verbunden war, neu.

4) Erneute Verbindung mit dem Tablet

  • Schalte das mPOP neu ein und stelle die Bluetooth-Verbindung (Pairing) mit dem Tablet wieder her.

Es kann auch die mPOP Utility App verwendet werden, um die Einstellung für mPOP zu bestätigen.

5) Finde das Gerät in der Paymash App unter Einstellungen > Drucker. Füge es hinzu und nimm einen Testdruck vor.

Stelle sicher, dass Bondruck und Kassenschubladeöffnung in der Paymash App unter Einstellungen - Drucker, erlaubt sind.

War diese Antwort hilfreich für dich?