Monatliche Kosten

Sie bezahlen monatlich für Paymash. Im Abonnement-Artikel können Sie sich informieren, welches Abonnement zu Ihrem Geschäft passt.

Ein Benutzer ist in jedem Abonnement miteinbegriffen. Wenn Sie mehrere Angestellte haben, können Sie im Artikel über Paymash-Nutzer nachlesen, wie sich der monatliche Preis für Sie verändert.

Vorteile von monatlicher Abrechnung

  • Support ist inklusive
  • Updates der Software sind gratis
  • Paymash wird laufend optimiert und mit neuen Funktionen ausgestattet

Einmalige Kosten

Wenn Sie nur online Rechnungen erfassen und verschicken oder einen Webshop führen möchten, entstehen für Sie keine einmaligen Kosten.

Möchten Sie in einem Geschäft verkaufen, können folgende Kostenpunkte anfallen:

  • Quittungsdrucker Epson und Druckpapier
  • Kassenschublade Metapace
  • Kartenterminal
  • iOS-Gerät (falls Sie kein gebrauchtes verwenden möchten)

Im Artikel Hardware auswählen finden Sie mehr Informationen zu diesen Geräten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Paymash!

Hast du eine Antwort gefunden?