Die folgenden Schritte müssen gemacht werden wenn dein Epson Drucker die IP Adresse 192.168.192.168 oder DHCP deaktiviert ist. Am einfachsten findest du das raus wenn du den Reset-Button für 3 Sekunden gedrückt hältst. 

Folgendes wird benötigt: 

  • Epson Drucker Tm-U220
  • Stromversorgung für den Drucker
  • Ethernet Kabel
  • Computer mit Mac OSX / Windows und einem Ethernet-Port
  • Webbrowser

Stelle eine direkte Verbindung zwischen deinem Computer und Drucker mit dem Ethernet Kabel her. Anschliessend drücke für 3 Sekunden den Reset-Button an deinem Drucker. 

Nun sollte ein Bon mit Status des Drucker ausgedruckt werden.

Um deinem Drucker mit einer IP Adresse einzustellen, die kompatibel für dein Netzwerk ist, müssen wir temporäre Einstellungen an den Netzwerkeinstellungen deines Computers machen. 

Öffne die Druckereinstellungen deines Computers und wähle "Ethernet" oder "Thunderbolt Ethernet" aus. 

Ändere die Felder wie im Screenshot ab:
Configure IPv4: Manuell
IP Adresse: 192.168.192.167
Subnet Mask: 255.255.255.0

Wende diese Einstellungen an und öffne den Webbrowser für den nächsten Schritt.
In deinem Browser öffne ein neues Fenster und Tipp folgenden Link ein: http://192.168.192.168.

Folgendes Fenster wird erscheinen. Klicke auf "Erweitert" und "weiter zu 192.168.192.168"

Im Loginformular kannst du folgende Daten verwenden.
Benutzername: epson
Passwort: epson

Nachdem du dich eingeloggt hast öffnet sich das Interface des Druckers. Wähle im Menü unter "Configuration" den Punkt "TCP/IP" aus. Hier muss das Feld "Acquiring the IP Address" zu "Auto" geändert werden.

Klicke auf "send" und anschliessend auf "reset". Der Drucker wird sich rebooten nach ca. 10-20 Sekunden kannst du den Drucker ausschalten und ihn wieder an den Router anschliessen.

Auf dem iPad öffne die Epson Utility App und wähle den Epson Tm-U220 aus. Anschliessend kannst du Paymash öffnen und dich einloggen. In den Druckereinstellungen wird der Drucker nun sichtbar sein. 

Hast du eine Antwort gefunden?